Marketing im Wandel der Zeit

Die Entwicklung des Marketings wurde von Manfred Bruhn, Professor für Marketing und Unternehmensführung in sieben Phasen beschrieben.

Am Anfang vor allem nach dem Krieg war das reine Augenmerk auf die Produktion gelegt.

Einige Jahre später gab es eine Umorientierung und man fokussierte sich mehr auf den Vertrieb.

Um die Jahre 1970 kam es zum ersten Mal zu der Fokussierung auf einzelnen Bedürfnissen, dem ersten Schritt zum Marketing.

In den kommenden Jahren und Jahrzehnten kamen viele Einflüsse zu Marketing hinzu. Diese nennen wir Umfeldorientierung, Dialogorientierung und Netzweroirentierung.